Hintergrund zu Hogan

Der Ursprung des HoganLEAD geht zurück auf die 1970er Jahre als Robert Hogan, Ph.D. einen Persönlichkeitsfragebogen entwickelte, der speziell darauf ausgerichtet war, Verhalten in Organisationen zu beschreiben. Robert Hogan wies in zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen nach, dass dieses Inventar berufliche Leistung vorhersagen kann. 1987 wurde Hogan Assessment Systems gegründet, um diesen Fragebogen für die Wirtschaft nutzbar zu machen und weitere Fragebögen und Auswertungsformate zu entwickeln. Heute ist Hogan Assessment Systems weltweiter internationaler Marktführer persönlichkeitsgestützter Fragebögen in der Wirtschaft.

Hogan Assessment Systems wird in Deutschland durch die Metaberatung GmbH vertreten.

tl_files/burda/metaberatung.png

Auf dieser Seite können Sie sich über Metaberatung und das gesamte Angebot informieren. Außerdem finden Sie dort weitere Informationen zu den Fragebögen, die Sie beantworten und können sich Beispielberichte ansehen.